REALIZACJE

 

Automatiksystem für die Brandschutz-Pumpstation

 

 

 

 

 

 

Steuerung der LED-Fassungen - DALI-SchnittstelleI

 

 

 

 

 

Dosierstationen mit antistatischer Flüssigkeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Austausch des Gleichstromantriebs des Wagens gegen Servoantrieb

 

 

 

 

 

Austausch der Steuerung Siemens S5 gegen Siemens S7-1200

 

 

 Erweiterung der elektrotechnischen Infrastruktur des Fertigungswerks

 

 

 

 

 

 

 

 

Montage von industriellen LED-Fassungen Fa. Lediko

 

 

Montage von industriellen induktiven LED-Fassungen Fa. Blitzmann

 

 

Plan des Brandschutz-Pumpenwerks sowie der Kontroll- / Messgeräte und Automatikeinrichtungen

 

 

 

Montage der elektrotechnischen Anlage in der neuen Fertigungshalle

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieferung und Montage eines Induktionsofens inkl. Entstaubung und Kühlung Otto Junker

 

 

 

 

 

Pompax Sp. z o.o.

 

 

 

 

 

 

 

WWhirlpool in Wrocław (Fertigungshallen - Produktion von Kochherden und Spülmaschinen);

Parker Hannifin in Stanowice

 

 

 

 

Euro-Comfort Sp. z o.o.,

Textil Bolesławiec Sp. z o.o.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textil Bolesławiec Sp. z o.o.

 

 

 

 

 

 

Euro-Comfort Sp. z o.o.,

 

 

 

Lorenz in Stanowice

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Europapier - Błonie in der Nähe von Warszawa

Kronopol - Żary

 

 

Zehnder - Bolesławiec

 

 

 

Pompax Sp. z o.o.

 

 

 

 

 

Euro-Comfort Sp. z o.o.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teriel Sp. z o.o. - Gostyń

 

 

 

 

 

 

Automatik im Brandschutz-Pumpenwerk in Sękocin Nowy

Der Auftrag umfasste die Fertigung des Schaltschranks

  • Siemens S7-1200,
  • Siemens KTP600,
  • Danfoss VLT Aquadrive für den Pumpensatz (3x15kW) und des Zubehörs im Pumpenwerk.

 

 

Der Auftrag umfasste die Montage der kompletten Beleuchtungssteuerung:

  • Steuerschränke (Wago 750 mit Modulen der DALI-Schnittstelle + Siemens KTP700),
  • Lichtstärkesensoren (WAGO multisensor DALI).

 

 

Vollautomatische Dosierstation für die antistatische Flüssigkeit. Die Aufgabe dieser Station ist, die antistatische Flüssigkeit zu verdünnen und sie auf den in der Rohrleitung transportierten Vliesstoff zur Neutralisation von elektrostatischen Ladungen zu versprühen.

Die Station besteht u. a. aus folgenden Komponenten:

  • Becken mit Geländer aus Edelstahl,
  • Steuerschrank (Siemens S7-1200, Siemens KTP600),
  • Membran-Dosierstation Etatron,
  • Ovalrad-Durchflussmesser Kobold,
  • Doppelflachstrahldüse Fa. Lechler.

 

 

Maschine: Stapler in der Linie Nr. 1

Originalantrieb: Parker DC Drive 590+ 70A, Motor Lenze MGF 9,6kW

Modernisierter Antrieb: B&R ACOPOS 1320, Motor B&R 8LSA84 69Nm, CPU+HMI B&R Power Panel 65

 

 

Maschine: Schneidetisch

 

 

 

 Arbeiten auf dem Gelände des Fertigungswerks Lorenz in Stanowice:

  • Vorfertigung und Montage von Niederspannungsschaltanlagen
  • Montage von Kabelwegen,
  • Verlegung von Versorgungskabeln,
  • Modernisierung der Hauptschaltanlage im Betrieb,
  • Verkabelung der neuen Fertigungslinie.

 

 

Austausch von Fassungen in Hochregallagern.

Austausch von Fassungen im Filmlager.

 

 

Austausch von Fassungen im Fertigungswerk.

 

 

 

Gegenstand des Auftrags war die Erstellung eines Plans für die Bereiche Elektrik sowie Kontroll- / Messgeräte und Automatikeinrichtungen für die Zwecke des Brandschutz-Pumpenwerks im Kraftstofflager von Lotos in Poznan.

 

 

Der Auftrag umfasste:

  • Vorfertigung und Montage von Niederspannungsschaltanlagen Fa. Eaton
  • Montage von Kabelwegen,
  • Verlegung von Versorgungskabeln,
  • Montage einer Konstruktion aus U-Profilen und der Arbeitsplatzbeleuchtung,
  • Montage der Druckluftanlage.

 

 

Der Auftrag umfasste:

  • die Montage des Induktionsofens mit einer Leistung von 1600 kW
  • Montage des Kühlsystems
  • Montage der Entstaubung.

 

Copyright © 2015 Ardek

Erstellt von: Dariusz Kuchcinski